Hm, interessiert mich ja schon, was da alles so über meinen -Proxy geht. Upload sind 1-3 GB pro Tag.

Aus der Logik der Sache raus gibt es ja leider und zum Glück keine Möglichkeit, das rauszufinden...

Und gelöst. Hatte die DNS Einstellung versemmelt.

Außerdem gelernt, dass es das nützliche Tool gibt, mit "nmcli connection import" kann man die Verbindung tatsächlich mit den conf-file einladen.

Show thread

Anscheinend ist mein Problem eher als . Unter Windows klappt es nämlich analog zu Android problemlos. Wer also schonmal eine Verbindung unter Linux zustande gebracht hat darf sich gerne melden. 😉

Show thread

Jemand hier mit Ahnung von ?

Ich habe Probleme mit meinem Laptop () eine Verbindung aufzubauen.

Also soweit alles eingerichtet, das hübsche Schloss am Netzwerksymbol wird angezeigt und es scheint eine Verbindung zu bestehen. Der Server zeigt auch die Handshakes. Nur Daten fließen keine, weder das aufrufen von externen Webseiten noch internen Diensten klappt.. 🤔

Unter Android klappt es mit demselben Server hervorragend...

Und nach langer Zeit gibt es endlich eine Lösung, wenn auch teilweise als Zufallsprodukt.

Beim Spielen mit und auf gestoßen und installiert. Die entsprechende erlaubt auch unter , die Verbindung als always-on zu setzen.

f-droid.org/en/packages/com.wi

Show thread

Zum heutigen #Fotomontag ein weiterer Blick in den Light Tunnel an der King's Cross Station in London.

🗓 2022-07 // 🇬🇧 #London, #UnitedKingdom // 📸 #Leica Q2 // #street #photography #streetphotography #jcmphotography

sobald ich meinen doktortitel habe gehe ich erstmal in rente

viel zu anstrengend die scheiße

ma’am i am a trained medical doctor, if you have five monkeys jumping on your bed who you need to call is animal control

Guten Abend! Meredith Whittaker ist Expertin für Künstliche Intelligenz und wechselte von Google zur Signal Foundation. @tazgetroete -Kollegin Svenja Bergt hat mit ihr über das Überwachungs-Geschäftsmodell gesprochen:

taz.de/KI-Expertin-ueber-Daten

@ExcellentPartners @SheDrivesMobility Stimmt nicht so ganz.
Ich finde E-Bikes ermöglichen auch weitere Strecken und größere Höhenunterschiede.
Das probiere inzwischen so oft wie es geht und bei mir sind es 22km auf die Arbeit

Nachdem ich jetzt lange ein Bild gesucht und nicht gefunden habe, dachte ich, ich könnte ausnahmsweise mal beim #fotomontag mitmachen.

Mit meinem Signatur-Genre "gehe raus und fotografiere den Sonnenuntergang".

Show older
det.social

Mastodon Server des Unterhaltungsfernsehen Ehrenfeld zum dezentralen Diskurs.