Pinned post

Ich möchte so gerne wieder unmodernen Fußball sehen.

Pinned post

Der Begriff der "Eigenverantwortung" bleibt mir weiter unklar. Worin besteht meine "Eigenverantwortung", wenn ich beruflich nicht durchgehend Maske tragen kann, aber mit 30 Personen, die zukünftig ausdrücklich auch infiziert da sein dürfen, in einem Raum sein muss? Wenn man entscheidet, die Isolationspflicht aufzuheben, sollte man zumindest so fair sein, einzuräumen, dass man damit manchen Menschen das Verhindern einer Infektion unmöglich macht und Infektion +Folgen nicht noch diesen zuschieben.

Jetzt haben wir also in der EU eine offen faschistische Regierung. Diese Menschheit hatte soviel Chancen zu lernen - und wählt doch immer wieder den Hass. Es ist so erschreckend, so deprimierend.

Homöopathie zahlen die Krankenkassen übrigens weiter, obwohl das Argument gegen den sein soll, dass man "die Beiträge der Krankenversicherten nur wirtschaftlich und medizinisch sinnvoll einsetzen" dürfe.

abendblatt.de/hamburg/hamburg-

Dass ich hier mal sitze und den Regen draußen mit einem Gefühl der Hoffnung verbinde, das hätte ich vor ein paar Jahren auch nicht gedacht.

Und wieder ein ein Urlaubsziel, auf das ich so gar keine Lust mehr habe...

Wordle 451 2/6* 🔥22

⬜⬜⬜🟨🟩
🟩🟩🟩🟩🟩

wordle.at

Ich möchte so gerne wieder unmodernen Fußball sehen.

RT @watch_union
Nicht die #FDP.

Die Geschichte geht, dass #Wissing ein 90€ Ticket für 90 Tage vorgeschlagen hat. Das wurde als nicht ausreichend abgelehnt. Ein Koalitionspartner machte den Vorschlag, das Ticket auf 9€ pro Monat reduziert.

Aber Halbwahrheiten sind für die FDP schon nah genug

Vor zwei Tagen noch die Frage gehört, ob es auch nach Elizabeths Tod noch "God save the queen" heißt...
Sie war immer Königin - mein ganzes Leben ...

Irgendwie war es mit 9-Euro-Ticket erträglicher, wenn auch die 3. Bahn nicht kam...

Nach August werde ich jeden Fahrkartenpreis so umrechnen: "60 Euro von Stuttgart nach Hamburg?! Das sind fast sieben 9-Euro-Tickets!"

Putzig ist ja, dass sich insbesondere diejenigen über aufregen, die Baerbock mit "meine deutschen Wähler" gar nichr gemeint haben kann.

Was man als -Politiker halt so erwähnen muss. Schon ziemlich großherzig, muss ich sagen. Danke, danke!

Ich trau der Menschheit nicht mehr viel zu - zumindest nicht viel Gutes.

Hat schon jemand herausgefunden was genau man mit der Mund-Nasen-Bedeckung bedecken soll? Frage für die anderen Leute in der Bahn... 🙄

Es ist noch nicht einmal Winter und schon jetzt wird deutlich, dass diejenigen, für die Solidarität nur in Frage kommt, wenn sie nichts kostet, lauter werden...

Offener Brief an den Kanzler: Handwerker aus Sachsen-Anhalt verlangen Ende der Russlandsanktionen
spiegel.de/wirtschaft/unterneh

Show older
det.social

Mastodon Server des Unterhaltungsfernsehen Ehrenfeld zum dezentralen Diskurs.